Ausflugstipps

Kunst in Berchtesgaden

Jahresausstellung Berchtesgadener Künstlerbund
Blick in die Ausstellung im Kongresshaus

 

Auch heuer ist die Jahresausstellung des Berchtesgadener Künstlerbundes im Kongresshaus in Berchtesgaden sehr sehenswert. Es ist gerade die Vielfalt und die ganz unterschiedlichen Herangehensweisen an Kunst, die die Ausstellungen des Berchtesgadener Künstlerbundes auszeichnen. Von Bildhauerarbeiten bis zur Fotografie und Schmiedearbeiten gibt es viel zu sehen. Den Berchtesgadener Künstlerbund gibt es seit über 90 Jahren und er hat immer wieder gezeigt, dass es neben dem traditionellen Kunsthandwerk auch diese Seite von Kunst und Kunsterfahrung in Berchtesgaden gibt.

Die Ausstellung ist noch bis zum 4.Januar im Kongresshaus Berchtesgaden zu sehen. Der Eintritt ist natürlich kostenlos. Geöffnet ist die Ausstellung von 10 bis 12 und von 15 bis 18 Uhr.  Silvesterabend und Neujahr ist sie geschlossen.

Servus und bis bald!

Christoph

Wenn Christoph Merker nicht gerade Bücher in der Bücherstube in Berchtesgaden verkauft oder für die regionalen Zeitungen als Reporter unterwegs ist, sitzt er vor seiner Staffelei und malt. Oder er werkelt in seinem kleinen Garten und manchmal kann man ihm auf seiner Lieblingslaufstrecke, dem Königsseer Fußweg, etwas außer Atem antreffen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.