Ausflugstipps

Grandioser Film mit historischem Hintergrund in den Kinos

derzeit im Kino: im Park-Kino am 30.01.2011 zu Gast: Verena Boratti, Regisseur Philipp J. Palmer, Wolfgang Menardi, Produzent Florian Reimann, dahinter Josef Loibl und Max Berger
derzeit im Kino: im Park-Kino am 30.01.2011 zu Gast: Verena Buratti, Regisseur Philipp J. Palmer, Wolfgang Menardi, Produzent Florian Reimann, dahinter Josef Loibl und Max Berger

Derzeit läuft im Park-Kino Bad Reichenhall und im Schwabenkino Berchtesgaden „Bergblut“. Ein Bergfilm, gedreht an Originalschauplätzen in Tirol vom jungen Regisseur Philipp J. Palmer. Letzte Woche kamen er und der Produzent des Films Florian Reimann und den Schauspielern Verena Boratti und Wolfgang Menardi  in beide Kinos und stellten sich dem zahlreichen Publikum. Mit lang anhaltendem Applaus und Bravorufen wurde das Team begrüßt. Große Beachtung fand der einfühlsame Umgang mit dem Leben der Menschen vor zweihundert Jahren, spielt doch der Film in den Wirren des Krieges mit Napoleon und dem Freiheitskampf Tirols um ihren Anführer Andreas Hofer. Doch nicht die Kriegsschauplätze, sondern das Leben der Daheimgebliebenen ist Mittelpunkt des Films, vor allem der jungen bayerischen Arzttochter Katharina, die aus Liebe ihrem Mann nach Tirol folgt und sich im rauen Leben als Bergbäuerin in der Fremde durchsetzen muss. Wer also das Leben der Bergbewohner vor zweihundert Jahren sehen möchte, dem sei dieser hervorragende Film empfohlen! Der Film läuft derzeit in beiden Kinos.

Euer Fred

Mein Name ist Fred Ullrich, seit Anfang 2000 in Bad Reichenhall, bin Musiker bei der Bad Reichenhaller Philharmonie, liebend gern in den Bergen unterwegs, alle sportlichen Möglichkeiten des Berchtesgadener Landes nutzen wollend, organisiere und moderiere Auftritte mit musikalischen Ensembles und genieße es, hier zu leben. Ich werde Euch natürlich über die Musik, sonst aber von allem etwas berichten.

One Comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.