Kultur

Ramsauer Herbstfest mit Almabtrieb

Bereits zum 15. mal findet heuer das Ramsauer Herbstfest mit Almabtrieb am Klausbachhaus statt.

Herbstfest Ramsau am Klausbachhaus
Herbstfest Ramsau am Klausbachhaus

Ab 10:00 Uhr spielt die Schlossbergmusi und die  Jugendgruppe des GTEV D`Achentaler plattlet auf. Für das leibliche Wohl sorgen die Ramsauer Bäuerinnen: Der Kallbrunner Almkas und andere regionale Schmankerl verwöhnen Einheimische wie auch Gäste.

 

Höhepunkt des Tages wird aber der Almabtrieb des Kressenbauern von der Bindalm sein. Die geschmückten Tiere sollen die Nationalpark-Infostelle Klausbachhaus im Laufe des Vormittags passieren.

Geschmückter Almabtrieb in Ramsau
Geschmückter Almabtrieb in Ramsau

Der Erlös dieser Veranstaltung kommt gemeinnützigen Zwecken in der Ramsau zu Gute. Mehr Infos über das Herbstfest in der Ramsau bekommt Ihr bei der Touristinformation Ramsau .

 

Bis Samstag, Euer Sepp BGLT

Mein Name ist Sepp Wurm und ich bin seit Sommer 2010 bei der Berchtesgadener Land Tourismus. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um das BerchtesgadenerLandBlog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgadener Land spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.