Kultur

Die schönsten Naturfotografien

Neue Ausstellung im Nationalpark-Haus

Die neue Foto-Ausstellung im Nationalpark-Haus in Berchtesgaden zeigt ab sofort die 60 schönsten Naturfotografien aus dem Jahr 2010. Alljährlich zeichnet die Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT) in verschiedenen Kategorien die besten Fotografen Europas aus. Der internationale Wettbewerb „Europäischer Naturfotograf des Jahres“ hat auch im vergangenen Jahr zahlreiche Künstler und Naturfreunde dazu bewogen, außergewöhnliche Fotografien einzureichen. Die schönsten Aufnahmen sind noch bis zum 31. Januar 2012 im Nationalpark-Haus in Berchtesgaden zu sehen.

Seeleopard
Seeleopard

Das obige  Foto zeigt einen drei Meter langen und rund 500 kg schweren Seeleoparden in der Antarktis, aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv aus nur 15 Zentimetern Entfernung. Die Aufnahme wurde in der Kategorie „Unter Wasser“ mit einem Sonderpreis ausgezeichnet.

 

Die Ausstellung ist täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.