Ausflugstipps

Spektakuläres Jubiläum am Königssee

ProSieben überträgt die 10. „TV total WOK-WM“

Zum großen Jubiläum versammelt Stefan Raab die Wok-Sport-Elite auf der spektakulärsten Bahn des Eissports: ProSieben überträgt die zehnte „TV total WOK-WM“ am Samstag, 10. März 2012, um 20.15 Uhr live vom bayerischen Königssee. Längst ist aus dem ehemaligen Fun-Sport-Event ernsthafter Sport geworden, der Spitzensportler in die Eisbahn lockt. Zur zehnten WOK-WM wagt der Wok-Sport nun den Sprung aufs internationale Parkett. Wok-World-Union-Präsident Stefan Raab erwartet zum großen Jubiläum erstmals Teams aus aller Welt.

^Wok WM X 2012
Wok WM X 2012 Königssee ©ProSieben

Geschichte der Wok WM

Am 22. März 2003 begann die Woksportgeschichte mit einem Wetteinsatz Raabs bei „Wetten dass ..?“. In einer herkömmlichen Reisschüssel jagte der ProSieben- Entertainer die Bobbahn in Winterberg hinab – die Idee zur „TV total WOK-WM“ war geboren. Neun Wettkämpfe später hat der Woksport seine Kinderschuhe längst abgestreift. Gestandene Olympiasieger des Bob- und Rodelsports, allen voran Georg Hackl, Andre Lange und Felix Loch, kämpfen Jahr für Jahr um die Medaillen in der Reisschüssel. Ein umfangreiches Regelwerk sorgt für Fairness und Sicherheit im Wok. Mehrfach wurde das Sportgerät überarbeitet und verbessert: Heute erreichen die Spitzenfahrer mit ihren asiatischen Reissportschüsseln Spitzengeschwindigkeiten von über 100 km/h.

Wok WM 2012 Plakat
Wok WM 2012 Plakat

Wok WM X 2012 Königssee

Um auf dem Laufenden zu bleiben, lest unseren Blog und werdet Fan auf der offiziellen Facebook Fanseite der Wok WM X 2012 Königssee!

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.