Berge

Polnische Schüler im Nationalpark

Schülergruppe besucht den Nationalpark Berchtesgaden

Die guten Kontakte zwischen den Landkreisen Berchtesgadener Land und Belchatow in Polen (bei Lodz) werden seit vielen Jahren von beiden Seiten intensiv gepflegt. Lokalpolitiker, Landwirte, Sozialarbeiter und Künstler beider Seiten statten sich regelmäßig Besuche ab. Unter der Leitung des stv. Kreisvorsitzenden Manfred Weißenberger besuchten kürzlich 21 Schülerinnen und Schüler aus Belchatow zwischen 14 und 17 Jahren den Partner-Landkreis in Bayern. Nationalpark Ranger Sepp Egger (l.) begleitete die Gruppe auf einer Exkursion ins Klausbachtal.

Nationalpark Ranger Sepp Egger mit polnischer Schülergruppe im Klausbachtal
Nationalpark Ranger Sepp Egger mit polnischer Schülergruppe

Neben dem Nationalpark standen auch Besuche in Salzburg, Bad Reichenhall, am Obersalzberg sowie am Chiemsee auf dem Programm.

 

Pressemitteilung Nationalpark Berchtesgaden

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.