Kultur

Invasion von der Wega?

Star Wars Klon? Was für eine Riesenechse treibt in Berchtesgaden ihr Unwesen?

Riesenechse in Berchtesgaden
Riesenechse in Berchtesgaden

 

Riesensalamander von Holzkünstler Guggenberger

Nichts von alledem – die vermeintliche Echse ist ein Alpensalamander und der gehört zur Familie der Lurche. Der XXL-Salamander wurde aus einem Eichenstamm  herausgehauen und anschließend sauber poliert und mit einem freundlichen Gesicht mit Original Glubschaugen versehen. Und zwar vom Holzkünstler Mario Guggenberger, der an der Schnitzschule Berchtesgaden sein Handwerk gelernt hat und seine Werksatt mit Laden in der Bergwerkstraße in Höhe des Brauhauses hat.

 

Alpensalamander von Mario Guggenberger
Alpensalamander von Mario Guggenberger

 

 

Bestellt haben ihn die Marktschellenberger und sein zukünftiger Lebensraum wird der Eingang zur Almbachklamm sein, wo er große und kleine Besucher begrüßen und erfreuen darf.

 

Beim Guggenberger Mario gibt’s aber nicht nur Salamander und Riesenschuhe für Geranien, nein, auch jede Menge rustikaler Eulen. Darüber hinaus macht er auch feine Designmöbel wie diese Tische oder Regale, die aus einem hohlen Stamm gearbeitet sind. Schaun kost nix.

Mario Guggenberger
Mario Guggenberger
Designmöbel
Designmöbel

Lisa Graf-Riemann ist in Passau geboren und lebt seit vielen Jahren in Marktschellenberg im Berchtesgadener Land. Sie schreibt Reisebücher, Lehrwerke und bisher 6 Kriminalromane: "Eine schöne Leich" (2010), "Donaugrab" (2011), "Eisprinzessin" (2013) und "Madame Merckx trinkt keinen Wein" (2015). Die Romane "Hirschgulasch" (2012) und "Rehragout" (2014), die auch im Berchtesgadener Land spielen, schrieb sie zusammen mit Ottmar Neuburger. Mit ihm verfasste sie auch die "111 Orte im Berchtesgadener Land, die man gesehen haben muss" (aktualisierte Neuauflage 2015). Alle Bücher sind im Emons Verlag in Köln erschienen. Wenn sie nicht am Schreibtisch sitzt , findet man sie im Sommer wie im Winter in den heimischen Bergen, auf einem Klettersteig oder beim Schwimmen am Thumsee.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.