Höhenmetertage: Trailrunning in Bad Reicehnhall
Alpenstadt,  Berge

Höhenmetertage in Bad Reichenhall

Höhenmetertage: Trailrunning in Bad Reicehnhall
Höhenmetertage: Trailrunning in Bad Reicehnhall

Ganz heimlich hat sich die Alpenstadt Bad Reichenhall in den letzten Jahren zum Zentrum des Trailrunnings im Berchtesgadener Land entwickelt. Die relativ neue Bergsport-Variante Trailrunning zieht immer mehr berg- und laufbegeisterte Sportler in ihren Bann. Und Bad Reichenhall bietet für die Trailrunner die besten Voraussetzungen: Rund um die Stadt erheben sich die Berge mit zahlreichen Trails, wie gemacht für rasante Aufstiege und halsbrecherische Abstiege. Einen ersten Höhepunkt erreichte das Trailrunning Fieber in diesem Jahr mit dem Dötzi Skyrace: Sogar das Bayerische Fernsehen berichtete über die Rekordjagd auf den Dötzenkopf, die Trailrunner aus ganz Europa anlockte.

Auf dem Dötzenkopf über Bad Reichenhall
Auf dem Dötzenkopf über Bad Reichenhall

Mit den Salomon 4 Trails im Sommer dieses Jahres war dann die Weltelite der Trailrunner zu Gast im Berchtesgadener Land, die Alpenstadt Bad Reichenhall war Zielort der ersten und Startort der zweiten Etappe.

Zum Beginn der kommenden Trailrunning Saison haben sich zwei der profiliertesten Reichenhaller Trailrunner, Philipp Reiter und Stephan Repke, wieder etwas einfallen lassen, um den Freunden der schmalen Pfade ihr bevorzugtes Lauf-Revier zu zeigen: Die Höhenmetertage! Vom 25. bis 28 Mai werden  „Zauberlehrling“ Phillip Reiter, „Gripmaster“ Stephan Repke und  „Die Rakete aus Graz“ Tom Wagner Einsteiger und Fortgeschrittene fit machen für die kommende Bergsaison.

Das komplette Paket der Höhenmetertage im Überblick

Datum: 25. bis 28. Mai 2016 (Mittwoch bis Samstag)

Leistungen:

  • 3 Übernachtungen im Parkhotel Luisenbad, Bad Reichenhall, Übernachtung im Einzelzimmer inklusive Frühstücksbuffet und 3 Gänge Abendessen
  • geführte Trailtouren rund um Bad Reichenhall (inkl. Transfer)
  • Tipps und Tricks von den Trailrunning Profis
  • Vorträge, Diashow, Lesungen
  • Begrüßungsgeschenke
  • Bilder des Tages am Abend
  • Snacks und Getränke auf der Strecke und nach den Läufen
  • Finisher Geschenk
  • Preis: 500 €

Es gibt insgesamt 30 Plätze! Weitere Infos und Anmeldung unter hoehenmetertage@gripmastertrails.com

Mein Name ist Sepp Wurm und ich bin seit Sommer 2010 bei der Berchtesgadener Land Tourismus. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um das BerchtesgadenerLandBlog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgadener Land spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.