Thomas Huber Steiles Leben
Menschen

Thomas Huber: Steiles Leben

Thomas Huber gehört zu den bekanntesten Bergsteigern und Alpinisten unserer Zeit. Mit seinem Bruder Alexander bildet er Die Huberbuam, eine der besten Seilschaften der Welt. Am Dienstag, 20. Oktober 2020 könnt Ihr um 20 Uhr „Steiles Leben“, eine Live-Foto und Filmshow auf www.weltundwir.com sehen.

Thomas Huber

Thomas Huber kommt 1966 als erstes von 3 Kindern in Palling, einem kleinen Ort im Chiemgau, auf die Welt. Heute lebt er mit seiner Familie in Berchtesgaden. Zu seinem steilen Leben gehört nicht nur das Bergsteigen und der Beruf des staatlich geprüften Berg- und Skiführers, sondern auch die Musik: Thomas ist Sänger der Berchtesgadener Stonerrockband “Plastic Surgery Disaster“.

Thomas und sein 2 Jahre jüngerer Bruder Alexander bilden schon sehr früh eine Kletterseilschaft. Der gemeinsame Erfolg am Berg verschafft den Brüdern Bekanntheit weit über die bayerischen Grenzen hinaus. Die Huberbuam werden zum Synonym für Kühnheit und Abenteuer. So gegensätzlich die Charaktere der Brüder sind, so erfolgreich ergänzen sich ihre Leidenschaft, Thomas‘ Wildheit und Alexanders Kalkül und rationales Denkens zur besten funktionierenden Seilschaft für die steilsten Wände!

Die Huberbaum: Thomas und Alexander Huber

Auf der Suche nach Neuland meistern die Huberbuam zahlreiche Erstbegehungen in den Felswänden der Heimat und den Bergen der Welt. Die Brüder stehen auf zahllosen Gipfeln, müssen oftmals aber auch den Rückzug antreten. Sie lernen, dass Scheitern zum Leben gehört, aber Aufgeben nie eine Option sein darf!  Die Seilschaft gibt den Beiden auch den Raum für eine individuelle Entwicklung. So findet jeder für sich den persönlichen Weg zur eigenen Herausforderung.  Thomas‘ Weg ist steil und fordernd: Bis heute sucht er die Grenze des Machbaren in den steilen Wänden. Dieser Weg ist gefährlich, bedrohlich, kann tödlich sein. Doch Thomas muss diesen Weg gehen, denn das Bergsteigen ist der Pulsschlag seines Lebens! Thomas ist aber kein lebensmüder Hasardeur: Er ist sich der Verantwortung gegenüber seiner Familie bewusst und wird sich im Zweifel immer für das Leben entscheiden!

Steiles Leben: Live-Stream mit Thomas Huber

Am 20. Oktober 2020 präsentiert Thomas Huber sein Steiles Leben in einem Livestream. Der Stream ist einmalig und weltweit auf weltundwir.com für alle Zuschauer kostenlos. “Steiles Leben” ist eine wilde, philosophische und rockige Reise in die gebirgige Welt des Thomas Huber, eine Reise, bei der Erfolg und Scheitern, Leidenschaft, Mut und Zweifel ganz nah beieinanderliegen. Über einen Live-Chat können Besucher ihre Fragen direkt an Thomas richten.

Erlebt Thomas Huber live online: Am 20. Oktober 2020 ab 20 Uhr auf weltundwir.com.

Wiederholung des Streams wegen hoher Nachfrage

Aufgrund der großen Nachfrage und für alle, die es nicht geschafft haben zur Streamingseite zu kommen, zeigen wir den Stream nochmals im folgenden Zeitraum: on Samstag, 24.10.20 ab 20 Uhr bis Sonntag, 25.10.20 um 24 Uhr ist der Live-Stream über www.weltundwir.com nochmals abrufbar.

Euer Sepp

Mein Name ist Sepp Wurm und ich bin seit Sommer 2010 bei der Berchtesgadener Land Tourismus. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um das BerchtesgadenerLandBlog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgadener Land spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

2 Kommentare

  • Angelika Langer

    Hallo,
    da freut man sich seit Tagen und dann bekommt man diesen Mist serviert wen man sich den livestream ansehen will, mit links zu dating-dreck.
    Ich bin sowas von sauer!!!!!!!!!
    Mit wütenden Grüßen
    Angelika Langer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.