Ausflugstipps

Ab-Um-Auf-Bau

„Ab-Um- Auf-Bau“ nennt Galerist und Künstler Peter Karger seine derzeitige Ausstellung in der Galerie Ganghof. Inspiriert haben ihn die Veränderungen im Markt, die durch den Hotelneubau täglich passieren. Mit seiner ganz eigenen Sichtweise hat er fast dokumentarisch die Straßen und Gebäude im Markt festgehalten und Kräne und Baumaschinen als Sujets gefunden.  Dabei hat er die Ästhetik einer Baustelle eingefangen und dies macht die Ausstellung ungewöhnlich und ihren Besuch lohnenswert. Beeindruckend ist vor allem das Bild „Die neue Zeit“, das ihr oben seht. Die stimmungsvolle Beleuchtung und die schönen alten Fassaden fassen das zusammen, was den Markt in Berchtesgaden ausmacht.

Die Ausstellung in der Galerie Ganghof, Ganghofer-Str.11 ist Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 16 bis 18 Uhr und Samstag von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Sie kann auch nach telefonischer Vereinbarung (Tel: 08652 62447) besucht werden.

Servus und bis bald!

Christoph

Wenn Christoph Merker nicht gerade Bücher in der Bücherstube in Berchtesgaden verkauft oder für die regionalen Zeitungen als Reporter unterwegs ist, sitzt er vor seiner Staffelei und malt. Oder er werkelt in seinem kleinen Garten und manchmal kann man ihm auf seiner Lieblingslaufstrecke, dem Königsseer Fußweg, etwas außer Atem antreffen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.