Ausflugstipps

25. Schönauer Rosstag

Der Reit- und Fahrverein Schönau / Königssee e.V. lädt alle Pferdefreunde, Gäste und Interessierte am 21.August recht herzlich zum 25. Rosstag in Schönau a. Königssee ein.

Der Rosstag beginnt um 9.30 Uhr mit der Zugaufstellung am Gasthof Kohlhiasl. Angeführt von der berittenen Polizei setzt sich um 10.00 Uhr der festliche Zug mit aufwendig geschmückten Rössern und Kutschen mit Musikkapellen und Ehrengästen durch die Gemeinde Schönau in Bewegung. Um 11.00 Uhr erhalten alle Teilnehmer den kirchlichen Segen an der Untersteiner Kirche.

Anschließend werden alle Reiter und Gespanne durch Herrn Werner Zeininger am Gasthof Kohlhiasl vorgestellt. Das Nachmittagsprogramm beginnt mit einer Vorführung der besonderen Art: Ein edler Araber zeigt in einer freien Dressur tolle Kunststücke. Danach führt die Union Voltigiergruppe Elixhausen vom Gut Buchenhof turnerische und akrobatische Übungen auf einem Pferd vor. Dressurkünste zeigen die Reiter mit ihren Kaltblutpferden bei einer Quadrille. Rasant geht es mit den Reiterspielen weiter: Kranzlstechen und Parallelslalom. Zirkuslektionen mit einem stolzen Haflinger und eine besondere Anspannung der Pferde vor einer Kutsche – das Tandemfahren – mit Kaltblütern sind weitere Höhepunkte im Nachmittagsprogramm. „Schweres Gerät“ kommt zum Einsatz beim Holzrückewettbewerb.

 

Für das leibliche Wohl wird im gemütlichen Biergarten des Gasthof Kohlhiasl gesorgt. Zudem gibt es an diesem Tag eine Riesentombola. Der Hauptpreis ist eine Segway-Tour (www.mountain-entertainment.de) für zwei Personen zum Königssee. Für unsere kleinen Gäste gibt es das Kinderschminken. Das BMW-Autohaus Moderegger wird an diesem Tag seine Autos zur Schau stellen.

 

VIP-Pferdekutschenfahrten für Gäste (inkl. Eintritt, Umzug mit Pferdesegnung, Sekt und Mittagessen) sind für 25 € erhältlich – Anmeldung vor Ort.

 

Für die Teilnahme am Festzug und den Reiterspielen ist eine Anmeldung erwünscht. Für Interessierte steht der Reit- und Fahrverein unter der Nummer  0170 4142809 oder 0171 6162499 zur Verfügung.

Alle Infos und Anmeldeformulare gibt es auch unter www.rfv-schoenau-koenigssee.de oder auf der Facebookseite des Reit- und Fahrvereins

 

Der Veranstaltungsort ist über den Kreisverkehr am Bahnhof Berchtesgaden, Abzweigung „Schönau“ zu erreichen. Als Parkplatz für Teilnehmer und Zuschauer steht die Wiese neben dem „Gasthof Bodner“ zur Verfügung.

 

Ein Pflichttermin für alle Pferdefreunde,

Euer Sepp BGLT

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.