Ausflugstipps

Das letzte Eis der Saison?

Gestern Abend bin ich noch eine Runde um den Hintersee gefahren! Das Wetter war allerdings noch so schön, dass ich beim Eisverkäufer stehenblieb und mir noch zwei Kugeln gönnte.

 

Ich schnappte mir meine Kamera und ging eine Runde am See entlang.

Abend am Hintersee
Abend am Hintersee

An der Westseite des Sees lagen doch tatsächlich noch einige Sonnenanbeter: Sie hatten zwar Badeklamotten an, doch kann ich mir kaum vorstellen, dass sie auch geschwommen sind. Im Hochsommer erreicht die Wassertemperatur des Sees vieleicht 15° Grad. Jetzt, Ende September, sind es sicher noch einige Grad weniger.

Hintersee mit Enten
Hintersee mit Enten

Den Enten ist die Wassertemperatur natürlich egal. Selbst das Schmelzwasser, das der Klausbach diese Tage von den Bergen in den Hintersee beförderte, kann Ihre Laune nicht drücken. Zumindest hat es keinen Einfluss auf ihren Appetit.

Enten am Hintersee
Enten am Hintersee

Ich zerbröselte die Reste meiner Eiswaffel und verfütterte sie an die Enten!

 

Vieleicht war das mein letztes Eis am Hintersee in dieser Saison,  der Herbst steht ja schon vor der Tür.

 

Hoffentlich verhungern die Enten nicht!

 

Euer Sepp BGLT

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.