Alpenstadt

SpaCamp 2012 – Anmeldung ab 1. Mai

Erstmals im Berghotel Rehlegg in Ramsau

Das SpaCamp geht in die dritte Runde: Nach der Premiere 2010 und der Fortsetzung SpaCamp 2011, beide im Axelmannstein in Bad Reichenhall, findet das SpaCamp 2012 vom 16. bis 18. November im Berghotel Rehlegg ****s in Ramsau statt.

Gruppenfoto SpaCamp 2011
Gruppenfoto SpaCamp 2011

 

Gemeinsam Berge versetzen

Das SpaCamp ist das weltweit erste Barcamp zu den Themen Spa, Wellness und Gesundheit. Ziel des SpaCamps ist, die Akteure der Branche zusammenzubringen, seien es Wellness-Betriebe wie Hotels und Thermen, Vertreter der Spa-Industrie oder Dienstleister. Gemeinsam soll über Chancen am Markt nachgedacht und Ideen erarbeitet werden.

SpaCamp 2012
SpaCamp 2012 - Gemeinsam berge versetzen

100 Tickets ab 1. Mai

Die Teilnehmeranzahl ist dieses Jahr auf 100 begrenzt, mit bestimmten Kontingenten für die einzelnen Branchen. Da die Anmeldungen dem Prinzip „first come, first served“ folgen, solltet Ihr euch mit eurer Anmeldung beeilen. Ab Dienstag, den 1. Mai könnt Ihr euch auf der www.spacamp.net anmelden.

 

Alle Infos zum SpaCamp findet Ihr auf der offiziellen SpaCamp Website, ein integrierter Blog informiert euch unter dem Motto „Bühne für Impulse“ immer über aktuelle Trends.

 

Also meldet Euch an, Euer Sepp BGLT

Mein Name ist Sepp Wurm und ich bin seit Sommer 2010 bei der Berchtesgadener Land Tourismus. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um das BerchtesgadenerLandBlog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgadener Land spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.