Ausflugstipps

Skibetrieb am 3. Adventwochenende

Saisonstart am 15. Dezember in Berchtesgadens Skigebieten

Die ergiebigen Schneefälle der letzten Woche sorgen für einen frühen Start der Berchtesgadener Skigebiete in die Saison. Am Jenner, unserem Skiberg am Königssee fährt die Jennerbahn an diesem Wochenende bis zur Mittelstation, die Talabfahrt ist geöffnet. Auf die Tages-, Halbtages-, 4-Std. und 2-Std. Karte gibt es eine Ermäßigung von 50 Prozent.

Skigebiet Jenner
Skigebiet Jenner

Am Götschen in Bischofswiesen fahren am 15. und 16. Dezember die beiden Schlepplifte, ab nächstem Wochenende dann alle Lifte. Bereits in die Saison gestartet ist der Zinken, das Skigebiet in Dürrnberg, kurz hinter der Österreichischen Grenze, aber von Berchtesgaden aus ohne Pickerl zu erreichen.

Auch die Familienskigebiete Rossfeld und Hochschwarzeck, Ramsau starten am morgigen Samstag in die Saison. Wenn es nicht zu warm wird, werden auch diese beiden Naturschnee-Skigebiete sehr gute Schneeverhältnisse bieten. Und wer lieber Schlitten statt Ski fährt, kann sich ja an den Hirscheckblitz wagen. Die vom ADAC als Testsieger ausgezeichnetete Rodelbahn ist präpariert und freut sich auf die ersten Kufen des Winters.

 

Neuer Schneebericht der BGLT in Echtzeit

Damit Ihr immer auf einen Blick seht, welche Lifte geöffnet haben und wie die Schneebedingungen in den einzelnen Skigebieten sind, haben wir für Euch einen neuen Schneebericht gebastelt. Ihr findet Ihn auf unerer Website unter www.berchtesgadener-land.com/de/schneebericht-bgl

Schneebericht Berchtesgadener Skigebiete
Schneebericht Berchtesgadener Skigebiete

Hier erfahrt Ihr verschiedenen Daten der einzelnen Skigebiete:

  • Lifte offen: Anzahl der Liftanlagen in Betrieb
  • Schneehöhe: Höhe des Schnees an der Talstation
  • Piste: Zustand der präparierten Piste
  • Schnee: Zustand des Schnee, z.B. Neuschnee, Maschienenschnee

Die Daten sind dabei immer auf dem aktuellsten Stand, sie werden nämlich per Schnittstelle von der Datenbank des VDS (Verband Deutscher Seilbahnen), die von den Litfbetreibern selbst immer aktualisiert wird, eingebunden.

 

Ski Heil, Euer Sepp BGLT

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.