Kultur

Fotografien von Anke Schaffelhuber

Kostenlose Ausstellung im Interconti Obersalzberg

Auf großformatigen digitalen Fotografien vereint die Künstlerin Anke Schaffelhuber Gegensätze von Erster Welt und Dritter Welt, von unberührter Natur und Industrialisierung/Urbanisierung, von Vergangenheit und Zukunft, von Ruhe und Hektik, zu einer aufrüttelnden und gleichzeitig ästhetischen Vision.

Werk von Anke Schaffelhuber

Die Künstlerin einer emphatischen Avantgarde präsentiert die überdimensionalen detailverliebten Fotografiennoch bis 22. März im InterContinental Berchtesgaden Resort. Die Ausstellung ist kostenlos zugänglich, um eine Reservierung unter der Telefonnummer +49-8652-9775-0 wird alerdings gebeten!

 

Fotokünstlerin Anke Schaffelhuber: Digital ist besser!

Geboren wird Anke Schaffelhuber 1968 im beschaulichen Deggendorf, doch schon früh verschlug es Sie in die weite Welt: New York war Ihre erste Station im Ausland und viele weitere folgten. Ihre besondere Liebe gilt dabei Afrika, das Sie schon an die 20 mal bereist hat und im Mittelpunkt ihres kreativen Schaffens steht. Besonders gerne verbindet Anke Schaffelhuber in Ihren großformatigen Digitalfotografien die Gegensätze der „Ersten“ und der „Dritten“ Welt, stellt die westliche Urbanität in Kontrast zur unberührten Natur der Steppenlandschaften ds Schwarzen Kontinents. Das folgende Video gibt einen kleinen Einblick in Ihre Arbeit:

 

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=IqDqjC31G1o[/youtube]

 

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, solltet Ihr diese Austellung nicht verpassen!

 

Euer Sepp BGLT

Fotografien von Anke Schaffelhuber

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.