Ausflugstipps

Haus der Berge öffnet abends

Donnerstags und Freitags im August bis 22 Uhr geöffnet

Im August 2013 hat das Haus der Berge, das neue Nationalparkzentrum  in Berchtesgaden länger geöffnet.

Das Haus der Berge in Berchtesgaden
Das Haus der Berge in Berchtesgaden

„Wir möchten unseren Gästen damit die Gelegenheit geben, das Zentrum auch in den Abendstunden zu besuchen“, erklärt Haus der Berge-Chef Ulrich Brendel. „An allen Donnerstagen und Freitagen im August haben wir von neun bis 22 Uhr durchgehend geöffnet. Los geht es gleich am 1. August“.

 

Auch Spiesbergers Alpenküche bis abends geöffnet

Auch Spiesberger´s Alpenküche, das Restaurant im Haus der Berge, wird im August jeweils donnerstags und freitags bis 22 Uhr geöffnet sein. Dann kann man die Terrasse mit dem Ausblick auf den Watzmann auch an den warmen Sommerabenden genießen.

Spiesberger`s Alpenküche
Spiesberger`s Alpenküche

An allen anderen Wochentagen hat das Nationalparkzentrum von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Letzter Einlass in die Ausstellung ist jeweils eine Stunde vor Schließung.

 

Pressemitteilung © Nationalpark Berchtesgaden

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.