nicht kategorisiert

Meindl – Der richtige Bergschuh

Das Berchtesgadener Land: Wanderheimat

Meindl, der Wander- und Bergschuhhersteller  stattet die Wanderführer der Tourismusregion Berchtesgaden-Königssee aus.

Bergschuhe von Meindl
Bergschuhe von Meindl

Schuh-Meindl ist seit Generationen mit dem Berchtesgadener Land verbunden, hat doch schon Alfons Meindl, der Vater der beiden Geschäftsführer Lukas und Lars Meindl gesagt: „Das Berchtesgadener Land mit seinen Naturschönheiten betrachte ich als meine Wanderheimat“. Diese Tradition setzen die beiden Brüder Lukas und Lars Meindl in enger Zusammenarbeit mit der Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, dem Nationalpark Berchtesgaden und der Tourismusregion Berchtesgaden-Königssee fort.

 

Meindl Schuhe für die Wanderführer

So wurden beispielsweise die beiden Wanderführer der Tourismusregion Berchtesgaden-Königssee (TRBK), Herbert Wendlinger (59 J.) und Eddy Balduin (47 J.), mit Bergschuhen aus dem Hause Meindl ausgestattet.

Lukas Meindl mit Eddy Balduin und Herbert Wendlinger
Lukas Meindl mit Eddy Balduin und Herbert Wendlinger

Jeden Sommer sind die beiden bergbegeisterten Freunde und Geschäftspartner mit Gästen unterwegs. Beide haben die Ausbildung als geprüfter Wanderführer. Eddy Balduin hat zudem die Fortgeschrittenen-Ausbildung als Klimatherapeut; damit ist er der Einzige mit dieser Ausbildung im Berchtesgadener Land. Kompetente Wanderführer, bestens gerüstet mit geeigneten Schuhwerk von Meindl, ihrem unerschöpflichen Wissen um die beliebte Urlaubsregion und langjährige Bergerfahrung garantieren Wandergenuss pur.

 

Heilklimawanderungen  – Natur pur  – im Sommer 2014:

  • Zum Purtschellerhaus und Rossfeld, Berchtesgaden
  • Schärtenalm, Ramsau
  • Archenkanzel, Schönau a. Königssee
  • Grenzverlauf, Marktschellenberg und Berchtesgaden-Oberau
  • Mordaualm, Ramsau
  • Brandkopf, Schönau a. Königssee

 

Details zu den einzelnen Wanderungen findet Ihr im Wanderprogramm des Nationalparks Berchtesgaden.

 

Die Wanderführer der Region Berchtesgaden-Königssee

Herbert Wendlinger, geboren am 5.2.1955

Staatl. Gepr. Skilehrer Alpin u. Langlauf, Snowboardlehrer, Ausbildung zum Wanderführer (Dabei auch Aufbau der Herzkreislauf überwachten Wanderungen, dabei Begleitung einer Doktorarbeit über dieses Thema), Regelmäßige Führungen in der Schellenberger Eishöhle im Untersberg, im Winter: Schneeschuhwandern, Winterwandern.

Wanderführer Herbert Wendlinger in der Schellenberger Eishöhle
Wanderführer Herbert Wendlinger in der Schellenberger Eishöhle

 

Eddy Balduin, geboren am 24.9.67

Heeres-Bergführer, Staatl. Gepr. Skilehrer Alpin u. Langlauf, Klimatherapeut, Wanderführer Herz-Kreislauf-Testwanderungen und Heilklimatouren, Nordic Fitness Coach, Skike-Trainer (=Rollerski), im Winter: Schneeschuhwandern, Wandern, Skitouren.

Wanderführer Eddy Balduin genießt den Ausblick auf die Berchtesgadener Berge
Wanderführer Eddy Balduin genießt den Ausblick auf die Berchtesgadener Berge

Ihr seht also: Bei den beiden Wanderführern seid Ihr in guten Händen. Und übrigens sind Meindl Bergschuhe nicht nur für Profis, das umfangreiche Sortiment an Berg-, Wander- und Trekkingschuhen hält für jeden Einsatz den richtigen Schuh bereit.

 

Auch ich schwöre auf die Schuhe der Traditionsfirma Meindl, Euer Sepp

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

One Comment

  • Peter Pochmann

    Seit ich als Rentner wieder Zeit habe in die Berge zu gehen mache ich dies wie selbstverständlich in Meindl-Stiefeln ! War immer von der Qualität überzeugt und wurde auch nie enttäuscht. Vor einigen Jahren hatte ich auch das Glück eine Tour mit dem Meindl-Botschafter Eddy Balduin zu gehen. Ein unvergessliches und einmaliges Erlebnis …
    Vielen Dank dass es Meindl.Produkte noch immer gibt.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.