Fritz Rasp auf der Bindalm
Berge

TV-Tipp: ZDF dreht auf der Bindalm

ZDF dreht für Drehscheibe auf der Bindalm
ZDF dreht für Drehscheibe auf der Bindalm

Am Dienstag, den 16. Juni, war ein Team des ZDF zu Dreharbeiten in aller Hergottsfrühe auf der Bindalm. Für drehscheibe – das tägliche Deutschland-Magazin, das montags bis freitags von 12:10 Uhr bis 13 Uhr im ZDF gesendet wird, hat ein Kamerateam Sepp und Lieserl Wurm, die Sennleute vom Möslerlehen auf der Bindalm, bei ihrer morgendlichen Arbeit begleitet.

Der Arbeitstag auf der Alm beginnt um 4 Uhr, dann kommen die Kühe von der Nachtweide zurück in den Stall und werden gemolken. Die Milch wird im Anschluss an die Stallarbeit von der Sennerin auf der Alm weiterverarbeitet: Frischer Butter und 3 Sorten Almkäse entstehen hier in Handarbeit. Wenn dann am Vormittag die ersten Wanderer auf der Bindalm eintreffen, um sich mit den selbst gemachten Spezialitäten zu stärken, haben Sepp und Lieserl schon einige Stunden harter Arbeit hinter sich.

Das ZDF Team begleitete die beiden bei dieser harten, oft romantisch verklärten Arbeit, als Teil eines Berichts über das erste bayerische Bergsteigerdorf, die Ramsau. Denn zum Konzept der Bergsteigerdörfer gehören nicht nur Berge und Wanderwege, auch die Bewahrung der traditionellen Landwirtschaft der Bergbauern ist ein zentrales Element dieser Strategie für einen sanften und nachhaltigen Tourismus in den Alpen. Auch Fritz Rasp, der Tourismusdirektor des Bergsteigerdorfes Ramsau war bei den dreharbeiten dabei.

Fritz Rasp auf der Bindalm
Fritz Rasp auf der Bindalm

Der Beitrag über das bayerische Bergsteigerdorf Ramsau und die Bindalm in der ZDF drehscheibe wird voraussichtlich am 24. Juni zwischen 12:10 Uhr und 13 Uhr gesendet.

Update: In der ZDF Mediathek fidnet ihr die komplette drehscheibe vom 24. Juni. Der Beitrag über die Bindalm kommt etwa ab Minute 32.

ZDF Drehscheibe vom 24. Juni
ZDF Drehscheibe vom 24. Juni

Euer Sepp

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

6 Kommentare

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.