Skitouren in Norwegen | Bergschule Watzmann
Ausflugstipps

Bergsteigertreffen im Bergsteigerdorf

Skitouren in Norwegen | Bergschule Watzmann
Skitouren in Norwegen | Bergsteigertreffen der Bergschule Watzmann

3. Bergsteigertreffen im Bergsteigerdorf Ramsau

Am Samstag, den 12. November 2016, findet zum dritten Mal das Bergsteigertreffen der Bergschule Watzmann statt. Hubert Nagl, einer der 11 Bergführer des Bergsteigerdorfes Ramsau, lädt dazu ins Cafe Steinberg im Ortszentrum ein. Alle Gäste der Bergschule Watzmann sowie alle Berg- und Skitouren-Interessierte und Einheimische sind zum 3. Bergsteigertreffen recht herzlich eingeladen. Alte Weggefährten treffen, erzählen von gemeinsamen Bergerlebnissen und neue Ziele „ins Auge fassen“ – das soll das Motto des Bergsteigertreffens sei.

Programm des Bergsteigertreffen

  • 16 Uhr Begrüßung
  • 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr: Kurzvorträge Skitourenmix  aus aller Welt: Skitouren in Norwegen – Rudi Fendt, Skitouren in Marokko – Nagl Hubert, Skitouren in Bulgarien – Nagl Hubert
  • 18 Uhr bis 19 Uhr: Trekking in Nepal – Annapurnagebiet 2012 und 2015 von Hubert Nagl
  • 19:30 Uhr bis 20 Uhr: Skitouren in Island an der Atlantikküste von Profifotograf Karl Seidl

Skitouren in Bulgarien| Bergsteigertreffen der Bergschule Watzmann
Skitouren in Bulgarien| Bergsteigertreffen der Bergschule Watzmann

Schaut vorbei, das Bergsteigertreffen ist genau die richtige Einstimmung für die beginnende Skitouren-Saison in den Berchtesgadener Bergen. Euer Sepp

Mein Name ist Sepp Wurm und ich bin seit Sommer 2010 bei der Berchtesgadener Land Tourismus. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um das BerchtesgadenerLandBlog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgadener Land spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.