Berge

99 Sachen, die ein Bayer machen muss

Das Echo vom Königssee erleben

Der Radiosender Bayern 1 macht sich in einer Serie auf die Suche nach 99 Sachen, die ein Bayer zumindest einmal in seinem Leben gemacht haben sollte. Zu diesem Thema machte jüngst ein großer Fan des Berchtesgadener Landes, Herr Ott aus dem hessischen Frankfurt, den Vorschlag: Das Echo vom Königssee erleben.

Echo vom Königssee
Echo vom Königssee

Hessische Liebeserklärung an den Königssee

Bayern 1 Moderator Tilmann Schöberl rief daraufhin bei Herrn Ott an, worauf dieser dem Königssee und dem ganzen Berchtesgadener Land und seiner Bevölkerung eine Liebeserklärung machte. Der hinzugeschaltete Olympiasieger im Doppelsitzer-Rennrodeln Alexander Resch erklärte die Einzelheiten zum berühmte Echo vom Königssee.

 

Das ganze Telefongespräch zum Echo vom Königssee findet Ihr auf der Website des Bayerischen Rundfunks!

 

Danke Herr Ott für Ihren leidenschaftlichen Einsatz für unsere Heimat,

Sepp BGLT

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

One Comment

  • Bernd Well

    Hallo,

    einmal auf die berüchtigte Kampenwand kraxeln (auf alle Viere, wenn`s sein muss!!!)!

    Gruß von einem Bayer

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.