nicht kategorisiert

Was wurde aus Jutta Kleinschmidt?

Am 25. Mai um 21:45 Uhr zeigt Servus TV eine Dokumentation

Jutta Kleinschmidt am Königssee (c) Dieter Brennecke
Jutta Kleinschmidt am Königssee (c) Dieter Brennecke

Als erste und bislang einzige Frau gewann sie die legendäre Rallye Dakar – heuer feiert Jutta Kleinschmidt ihren 50. Geburtstag.

 

Die Königin der Wüste erzählt mit faszinierenden Bildern spannende und unterhaltsame Geschichten und gibt interessante Einblicke in ihr Privatleben von heute. Jutta Kleinschmidt wuchs in Berchtesgaden auf und gehört zu den weltweit erfolgreichsten Frauen im Motorsport.

Sieg Rallye Dakar
Sieg Rallye Dakar

Servus TV zeigt in seiner Reihe „Was wurde aus …?“ am Freitag, den 25. Mai 2012 um 21:45 Uhr eine Dokumentation von Dieter Brennecke über die Rallye-Fahrerin. Der Sender kann in Österreich, Deutschland und der Schweiz empfangen werden. Wiederholungstermin: Sonntag, 27. Mai, 13:50 Uhr.

 

Unbedingt einschalten,

Sarita BGLT

Ich bin seit 1994 im Tourismus tätig, anfangs in der Region Berchtesgaden-Königssee. Seit 1997 befasse ich mich mit den sog. “Neuen Medien”. Jetzt halte ich als Content Managerin die Markenwebsite für das Bergerlebnis Berchtesgaden aktuell. Durch Schulungen, Weiterbildung und die Zusammenarbeit mit unserer Agentur bleiben wir auch in den Sozialen Netzwerken immer am Ball. Ich freue mich auf weitere, interessante Erfahrungen, die ich gerne mit Euch teile.

One Comment

  • mettasch w.

    Ist sicher Pflichtprogramm heute Abend für mich, finde Frau Kleinschmidt war eine sehr,sehr gute Rallye Fahrerin und habe alles im TV von ihr verfolgt, freue mich auf heute Abend!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.