nicht kategorisiert

Neuer Panoramarundweg am Roßfeld

Panoramarundweg Rossfeld Höhenringstrasse
Panoramarundweg Roßfeld Höhenringstrasse

Die Roßfeld Höhenringstraße in Berchtesgaden ist Ausgangspunkt zahlreicher interessanter Wandermöglichkeiten wie zum Beispiel zum Purtscheller-Haus, zum Kehlsteinhaus oder aber auf den Hohen Göll.

 

Vor kurzem wurde am Roßfeld eine weitere tolle Möglichkeit zu einer „aussichtsreichen“ Wanderung eröffnet.

 

Der Panoramarundweg auf dem Roßfeld

Panoramarundweg am Rossfeld mit Infotafeln
Panoramarundweg am Roßfeld mit Infotafeln

Der neue Rundweg auf der Höhenringstrasse ist gute 700 Meter lang und ausgestattet mit mit insgesamt 5 Ruhebänken, um das Panorama um sich herum genießen zu können. Aussicht hat man dabei auf das Salzachtal, Salzburg, den Untersberg sowie natürlich auf den Hohen Göll. 9 Infotafeln klären auf über die zu sehenden Gebiete und Bergketten. Neben allgemeinen Informationen findet man darauf auch interessantes über Mythen und Legenden.

 

Ausgangspunkt des neuen Panoramarundweges ist der Kiosk an der Scheitelstrecke der Roßfeldstraße.

Tafel mit Infos über die Region um das Roßfeld
Tafel mit Infos über die Region um das Roßfeld

Euer Manfred BGLT

Mein Name ist Sepp Wurm und ich bin seit Sommer 2010 bei der Berchtesgadener Land Tourismus. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um das BerchtesgadenerLandBlog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgadener Land spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.