Kultur

Alpenländisches Neujahrskonzert in der Konzertrotunde in Bad Reichenhall

Holzganter mit Baumstämmen am Seegatterl, Gemeinde Reit im Winkl, Chiemgau, Oberbayern
Holzganter mit Baumstämmen am Seegatterl im Chiemgau – Gemeinde Reit im Winkl – Foto: (c)Roha-Fotothek Fürmann

Alpenländisches Neujahrskonzert am Freitag 1. Januar 2017 um 16 Uhr im Theater im Kurgastzentrum in Bad Reichenhall: Der bekannte Volksmusikant Hansl Auer lädt ein zu einem musikalischen Spaziergang des Weihnachtsfestkreises durch das Berchtesgadener Land, den Rupertiwinkel und den Chiemgau. Mit vielen Musik- und Gesangsgruppen – unter anderem den Rothen Diandln, den Chiemgauer Musikanten und der Antoniberg Musi – führt er durch die Zeit um Weihnachten bis hin zu den Heiligen Drei Königen.

die Harfe und die Ziach (Harmonika), sehr typische und beliebte Musikinstrumente der Volksmusik im bayer- österreichischen Raum, findet Verwendung als Solo- und Gruppeninstrument
Die Harfe und die Ziach (Harmonika), sehr typische und beliebte Musikinstrumente der Volksmusik im bayer- österreichischen Raum, findet Verwendung als Solo- und Gruppeninstrument – Foto: RoHa-Fotothek Fürmann

Hansl Auer wird den Zuhörern darüber hinaus kleine Einblicke geben in das Weihnachts- und Dreikönigsbrauchtum mit Kunsthandwerk, Kletzeigehen, Krampei und dem Maskenschnitzer, dem traditionellen Schnalzen, Eisstockschießen und dem Schlittenfahren.

der Schnitzer bei der Arbeit der bekannten Berchtesgadener Handwerkskunst "Berchtesgadener Ware" - ein ganz besonderer Christbaumschmuck
Der Schnitzer bei der Arbeit mit der Herstellung der bekannten Berchtesgadener Handwerkskunst „Berchtesgadener War“ – ein ganz besonderer Christbaumschmuck – Foto: (c) RoHa-Fotothek Fürmann

Großformatig projizierte Bilder von Rosi und Hans Fürmann begleiten das Alpenländische Neujahrskonzert.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA
Das Aperschnalzen – ein einzig im Rupertiwinkel ausgeübter Brauch zum „Vertreiben des Winters“ – Foto: (c) RoHa-Fotothek Fürmann

Karten für diese mit viel Musik, Gesang, Wissenswertem und aussagekräftigen Bildern in das Jahr 2016 hineinführende Nachmittagsveranstaltung sind erhältlich unter

Tourist-Info Bad Reichenhall, Wittelsbacherstr. 15, Tel. +49-08651-606-0
www.bad-reichenhall.de
Vorverkauf@bad-reichenhall.de

Wir freuen uns auf Euch – Eure Rosi

Im südostbayerischen Raum, besonders im Rupertiwinkel und dem angrenzenden Österreich ist Rosi Fürmann unterwegs, um die Landschaft, das Land und die Leute, die die Schönheiten der Alpenregion und des Voralpenlandes wiederzugeben, zu fotografieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.