Webcam Bild: Heute morgen am Kehlstein
Ausflugstipps

Wintereinbruch auf dem Kehlstein

Wintereinbruch auf dem Kehlstein
Wintereinbruch auf dem Kehlstein

In den Hochlagen der Berchtesgadener Berge gibt der Winter bereits sein erstes Stelldichein: Auch auf dem Kehlstein hat es schon ordentlich geschneit. Wegen des Schneefalls konnten die Busse der Kehlsteinlinie die letzten beiden Tage nicht fahren. Ab heute, den 21. Oktober, fahren die Busse wieder: Der erste Bus der Linie 849 zum Kehlsteinhaus fährt um 8:55 Uhr, dann weiter im 25-Minuten-Takt bis um 15:35 Uhr. Die letzte Abfahrt vom Kehlsteinhaus erfolgt um 16.25 Uhr.

Ein Unimog räumt die Buswendeplatte am Kehlstein
Ein Unimog räumt die Buswendeplatte am Kehlstein

Oben erwartet Euch ein Traumpanorama. Auf unserer Website findet Ihr eine Webcam, die Euch Livebilder vom Kehlsteinhaus zeigt. Heute morgen war es oben auf dem 1834 Meter hohen Berg bereits sonnig, während im Berchtesgadener  Tal noch Nebelschwaden hängen. Ein traumhafter Ausblick!

Webcam Bild: Heute morgen am Kehlstein
Webcam Bild: Heute morgen am Kehlstein

Nutzt die Möglichkeit und fahrt mit dem Bus in den Winter. Euer Sepp

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.