Sonnenuntergang-Kehlsteinhaus

Bergerlebnis & Alpenstadt - Blog

Rosi Fürmann


Die Musikkapelle feiert ihr 70-jähriges Bestehen und der Trachtenverein weiht eine neue Fahne

„Brauchtum kommt von brauchen! – weil wir es brauchen, deshalb gehört Brauchtum untrennbar zu unserem gesellschaftlichen Leben!“ Pfarrer Ionel Anghel bringt es in seiner Predigt auf den Punkt. – Und ein Fest in Anger im Berchtesgadener Rupertiwinkel, wie es schöner nicht sein könnte, bezeugt eindrucksvoll diese Worte. Ein überaus gut besuchter Festabend im Festzelt und ein in allen Farben der Tracht von Musikkapellen und Trachtlern leuchtender Anger ließen die Herzen aller höher schlagen in dem Bewußtsein, unter und hinter den Fahnen der Vereine eine starke Säule der Gesellschaft zu sein.

Mit den folgenden Bildern nehme ich Euch mit in diese eindrucksvollen Tage!







Eure Rosi
alle Bilder: RoHa-Fotothek Fürmann

4 Kommentare

19. August 2018um21:56 von Volker Haake

Wunderschöne Fotos!!!… und das haben meine Familie und ich heute verpasst, da wir heute Urlaubsende haben und ganz früh heute Morgen nach Hause zurück gefahren sind. 😢

antworten

20. August 2018um7:31 von Rosi

Es war einfach großartig: Die flotte Blasmusik, die feschen Trachtler, gutgelaunte Besucher am Straßenrand… Himmel weißblau … das ist Bayern!

antworten

5. September 2018um8:44 von Christina Maria Koch

Ein unvergessliches, schönes Fest für alle, die dabei sein konnten.

Mit den tollen Bildern sind viele schöne Momente festgehalten – interessant
für alle, die´s nicht miterleben konnten und für alle Beteiligen, auch noch in Jahrzehnten!

antworten

5. September 2018um9:02 von Rosi

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – an Bilder kann man sich erinnern – das wollen wir mit unseren Bildern – DANKE für Deinen Kommentar!
Viele Grüße – Rosi

antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*