Ausflugstipps

Noch 15 Tage bis zum Wanderfestival

Der Countdown läuft: am 9. September beginnt das Erste Berchtesgadener Land Wanderfestival.  14 Touren sowie 3 Klettersteige bieten für erfahrene, konditionsstarke Wanderer, aber auch für Neulinge in diesem Sport und für Familien ein passendes Angebot.

 

Ich habe euch ja bereits die Alpenkulinarik Wanderung am Königssee und die Familienwanderung in Weißbach vorgestellt. Heute will ich Euch die Singlewanderung am Grünstein vorstellen.

Grünstein Panorama auf den Königssee
Grünstein Panorama auf den Königssee

Wie der Name schon sagt ist diese Tour speziell für Singles und Alleinwanderer gedacht, natürlich lassen sich so am besten neue (Wander-)Freunde finden. Der Startpunkt dieser Wanderung ist der Parkplatz Hammerstiel in Schönau am Königssee. Von hier führt der Weg durch den Wald auf die Grünsteinhütte, wo die Wanderer eine deftige Brotzeit erwartet. Von der Hütte bis zum Gipfel sind es nur wenige Minuten und der Ausblick, der uns oben angekommen erwartet, ist spektakulär und zeigt uns bereits das Ziel der Wanderung: Der Königssee. Sein Ufer gilt es zu erreichen. Und wer weiss, vieleicht beginnen einige Wanderer die Tour ja als Single und erreichen den Königssee dann als Paar!

 

Die gesamte Tour wird ca 4 Stunden dauern, für Transfers zurück zum Ausgangspunkt bzw. nach Berchtesgaden ist selbstverständlich gesorgt.
Details zur Tour, also  Dauer, Zeitpunkt, Streckenverlauf und Informationen zur Anmeldung findet Ihr auf unserer Website!

 

Euer Sepp BGLT

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.