Ausflugstipps

Sonnenwinter im Berchtesgadener Land

Skiurlaub in 6 Berchtesgadener Skigebieten

Anspruchsvolle Pisten und bayerische Herzlichkeit! Im Berchtesgadener Land, mit seiner beeindruckenden Natur und dem vielfältigen Freizeitangebot, finden Familien und begeisterte Wintersportler das persönliche Paradies für einen Skiurlaub.

Sonnenwinter im Berchtesgadener Land
Sonnenwinter im Berchtesgadener Land

Genießen Sie Pistenspaß in den 6 Skigebieten des südlichen Berchtesgadener Landes:

 

4 Nächte mit 3-Tages-Skipass ab 139 Euro

Unser Angebot Sonnenwinter umfasst

  • 4 Übernachtungen in einer gemütlichen Pension im Berchtesgadener Land
  • einen 3 Tages Skipass, der in allen oben genannten Skigebieten gültig ist
  • zu Preisen ab 139 Euro pro Person

 

Wählen Sie den Wunschtermin für Ihren Ski-Urlaub

Insgesamt stehen 15 verschiedene Termine für den Advent-Urlaub zur Auswahl, zwischen dem 2. Januar und dem 10. März!  Hier findet Ihr alle Details zum Sonnenwinter-Skiurlaub! Bei Fragen könnt Ihr Euch an unsere Monika Schnöll wenden!

Ski Action im Berchtesgadener Land
Ski Action im Berchtesgadener Land

Weitere Top-Angebote gibt`s auf unserer Website: Ob Skifahrer oder Langläufer, ob Wintersportler oder Genießer, wir haben für den Winterurlaub das richtige Paket!

 

Schaut doch einfalch mal rein, Euer Sepp BGLT

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

2 Kommentare

  • Micha B

    Skifahren in Berchtesgaden kann ich nur jedem empfehlen. Ich bin dieses Jahr eine Woche am Start 🙂 DAnn gehts 6 Tage auf die Piste.

  • Katharina Kabelitz

    Mein liebstes Skigebiet: Der Jenner am Königssee. Einfach nur traumhaft! Warum also in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah liegt? Und wenn man einmal in der Nähe ist … die Windbeutel vom Windbeutelbaron sind ein Muss. Ohjeh, jetzt habe ich aber richtig Appetit und sitze doch sooo weit entfernt!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.