Berge

Blumenpracht am Funtensee

Bei unserer letzten Bergtour im Hagengebirge/Funtensee/Wimbachgries haben wir eine solche Blumenpracht erlebt ,die es nicht jedes Jahr bei uns gibt. Es blüht die ganze Palette, angefangen von den ersten Frühlingsblühern – Schusternagei, Soldanellen, Trollblumen, Gamsblemein – bis zu den Sommer und Herbstblumen Almrausch, Edelweiß, Silberwurz, Steinbrech, Astern usw.

Kohlröschen oder Almrugei
Kohlröschen oder Almrugei
Enzian, Steinbrech
Enzian, Steinbrech

Almrausch
Almrausch
Silberwurz
Silberwurz

Alle die Blumen, die heuer viel später blühen, weils so lange kalt war, blühen jetzt noch schon mit den anderen zusammen, eine Pracht.

Wermut
Wermut
Trollblume
Trollblume

Eure Waldi

Waltraud Hopfinger Ich bin eine gebürtige Ramsauerin, habe eine kleine Pension, vier Kinder und einen Mann, bin sehr heimatverbunden und liebe die Berge und die Natur. Ich schreibe über verschiedenen Bergtouren bzw.Wanderungen, auch Mountainbike-Touren kenne ich viele und kann darüber schreiben. Über Kräuter kann ich auch etwas berichten. Ich habe Lust am schreiben und teile gerne meine Erlebnisse mit Ihnen. Waltraud Hopfinger.

2 Kommentare

  • Weidmannsheil

    Bin immer wieder total begeistert über die doch üppige Pflanzenpracht in den Bergen. Trotz aufmerksamem Wandern sieht man, dass man doch lange nicht alles sieht. Schön dass es diesen Blog gibt und die P’flanzen so wunderbar dokumentiert werden.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.