Kultur

Winter im Berchtesgadener Land

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift “mein schönes Land” gibt es einen schönen Artikel über Weihnachten und den Winter im Berchtesgadener Land.

mein schönes Land Winter im Berchtesgadener Land
Der Artikel ist reich bebildert.

Die typischen Traditionen und das alte Brauchtum an Weihnachten werden ausführlich beschrieben.

mein schönes Land Winter im Berchtesgadener Land Artikel
Die Bilder machen Lust auf den Winter.

Noch ist der Schnee erst oben auf den Bergen, doch wenn man die Fotos sieht, freut man sich, wenn er das Tal wieder in seine weiße Pracht hüllt.

mein schönes Land Klosterwirt Höglwörth
Nicht nur im Winter ist der Klosterwirt einen Besuch wert.

Der Klosterwirt in Höglwörth wird auf einer Doppelseite im Anschluss vorgestellt.

mein schönes Land Berchtesgaden Advent
Gut getroffen ist die Illustration von Berchetsgaden.

Hier wird Berchtesgaden zu den traditionsreichsten “Weihnachtsstädten” Deutschlands gezählt. Neben München, Nürnberg, Stuttgart und Dresden. Und das ist ja nicht verkehrt. Ein Artikel, der die Wintervorfreude steigert. Das Heft gibt es in der Bücherstube in Berchtesgaden.

 

Servus und bis bald!  Euer Christoph

Wenn Christoph Merker nicht gerade Bücher in der Bücherstube in Berchtesgaden verkauft oder für die regionalen Zeitungen als Reporter unterwegs ist, sitzt er vor seiner Staffelei und malt. Oder er werkelt in seinem kleinen Garten und manchmal kann man ihm auf seiner Lieblingslaufstrecke, dem Königsseer Fußweg, etwas außer Atem antreffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.