Kultur

Vorweihnachtliches Brauchtum

Buttnmanndl und Weihnachtsschützen

Die Staade Zeit ist in Berchtesgaden manchmal gar nicht so „staad“, also leise. Die Buttnmanndl mit ihren Glocken begleiten am 5. und 6. Dezember lautstark den Nikolaus, in Maria Gern tun Sie das gar an Heilgabend!

Nikolaus und Buttnmanndl in Berchtesgaden
Nikolaus und Buttnmanndl in Berchtesgaden

Und auch der Brauch des Christkindlanschießens stört mit seinen lauten Salven aus den hangearbeiteten Böllern die nachmittägliche Adventsruhe an den letzten sieben Tagen vor Weihnachten.

Weihnachtsschützen Berchtesgaden am Lockstein
Weihnachtsschützen Berchtesgaden am Lockstein

Seit Jahrhunderten prägt dieses Brauchtum die Vorweihnachtszeit in Berchtesgaden.

 

Brauchtum im Advent im Berchtesgadener Land

In der morgigen Sendung von Hoagascht auf ServusTV widmet sich Moderatorin Christina Brunauer diesen speziellen Berchtesgadener Weihnachtsbräuchen. Neben den Buttnmanndln und den Berchtesgadener Weihnachtsschützen am Lockstein, hat Redakteurin Andrea Albrecht auch die Bartholomä-Weihnacht gefilmt und den Weihnachtlichen Gesangsdarbietungen der Jungen Ramsauer Sänger gelauscht.

Weihnachtsschützen Dreharbeiten
Redakteurin Andrea Albrecht im Gespräch mit den Weihnachtsschützen Berchtesgaden

So entstand ein stimmiges Portrait der Vorweihnachtszeit in Berchtesgaden, dass die leisen und die lauten Elemente des Advents kombiniert

 

Hoagascht auf ServusTV!

Hoagascht zum Thema Weihnachtsbräuche im Berchtesgadener Land wird am Freitag, den 20. Dezember von 19:45 Uhr bis 20:10 Uhr ausgestrahlt, eine Wiederholung gibt`s am Smastag, den 21. Dezember ab 15:05 Uhr.

 

Schaltet ein, es wird sich lohnen! Euer Sepp BGLT

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.