Sepp Sprenger
Menschen

Jaga Sepp

Sepp Sprenger: Metzgermeister und Jäger

Sepp Sprenger kommt ursprünglich aus Mittenwald im Karwendelgebirge. Der Liebe und des Berufes wegen zieht es ihn nach Berchtesgaden, genauer gesagt nach Bischofswiesen. Seit 2018 betreibt er hier die elterliche Metzgerei seiner Frau Corinna. Auch Corinna ist Metzgermeisterin und sorgt mit Sepp für frischen Wind in der Traditions-Metzgerei Ehler. Zusätzlich zum Stammhaus in Bischofswiesen eröffnen sie 2018 eine Filiale in Berchtesgaden.

Der Jaga Sepp

Sepp ist nicht nur Metzgermeister und Schreinermeister, sondern auch ein leidenschaftlicher Jäger. Unter dem Namen Jaga Sepp vertreibt er hochwertige Wildprodukte aus eigener Herstellung.

Sepps Wild-Spezialitäten sind äußerst mild und mit Liebe und viel Zeit hergestellt. Das schmeckt man! Die Produktpalette umfasst Geräuchertes wie Wildrauch-Salami oder Pfefferbogen, Luftgetrocknete Hirschsalami, Rohwurst und noch einiges mehr.

Wildfleisch ist äußerst reich an Eiweiß, dieses hat auch eine besonders hohe biologische Wertigkeit und ist erheblich leichter verdaulich als andere Eiweißarten. Das liegt an dem niedrigen Anteil an Bindegewebe. Zudem ist das Fleisch von Rot- und Rehwild besonders reich an Selen, Eisen und Zink. Mager ist es außerdem und garantiert Medikamentenfrei. Und regional sowieso: Der Großteil des von Sepp veredelten Wildfleischs kommt direkt aus Berchtesgadener Wäldern.

Die Wildspezialitäten vom Sepp gibt es übrigens nicht nur in den Filialen der Metzgerei Ehler in Bischofswiesen und Berchtesgaden, sondern auch im brandneuen Online-Shop. Wenn Ihr zukünftig nichts mehr vom Jaga Sepp verpassen wollt, dann folgt ihm auf Facebook: Sepp hat noch viel zu erzählen. Und auch hier auf diesem Blog werde ich in Zukunft bestimmt wieder von meinem Namensvetter berichten.

An Guadn, Euer Sepp

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.